Inhalt

Arbeitsrecht

Durch das Arbeitsrecht wird die komplexe Welt der Arbeit geregelt, also die Beziehungen zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgebern. Dabei wird unterschieden zwischen Vorschriften, die allein Bestimmungen über die individuellen Verhältnisse zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgebern enthalten, das sogenannte individuelle Arbeitsrecht. Daneben gibt es das kollektive Arbeitsrecht, wie z.B. das Betriebsverfassungsrecht. In diesem Bereich wird über beispielsweise Rechte des Betriebsrats und Mitbestimmungsrechte versucht, die Verhältnisse der Arbeitswelt grundlegend zu regeln.

Ein allgemeines Arbeitsgesetzbuch gibt es in der Bundesrepublik Deutschland nicht. Alle dahingehenden Versuche sind bislang gescheitert. Im Arbeitsrecht sind daher eine Vielzahl von verschiedenen Einzelgesetzen, Verordnungen bis hin zu Europäischer Rechtsprechung zu beachten.

Kontextspalte

Wir sind für Sie da!

Sie erreichen uns Montag bis Freitag ab 8:00 Uhr.

Besprechungstermine vereinbaren Sie bitte mit uns telefonisch oder per E-Mail.

Advounion e.V., Überregionale Gemeinschaft von Korrespondenzanwälten
Deutscher Anwaltverein